Antworten


26 Apr 2010, 15:21
Frage:
S g Herr Dr. Costa
Ich beobachte regelmässig für mich und die Kunden die ETF
DB x-trackers, wovon besonders:
1) STOXX Global Select Dividend 100
2) Russel 2000
(3. MSCI Japan)
Ich möchte von Ihnen gerne wissen, ob SIE PERSÖNLICH davon ausgehen, dass die Performance dieser 3 ETF's sich bis Jahresende 2010 weiter STEIGERN wird.
Besten Dank aus ZĂĽrich.
Freundliche GrĂĽsse
Rudolf B. Gonon

26 Apr 2010, 21:15
Dr. David Costa Antworten:
Hallo und besten Dank fĂĽr Ihre Frage.
Gerne teile ich meine persönliche Meinung zu diesen ETF's und über den generellen Markt:

1) Stoxx Global Select Dividend 100
Dieser Index (und offensichtlich der ETF) haben den Verlust von -50.34% in 2008 noch nicht vollständig wieder eingebracht.
Im Jahr 2009 hat sich die Performance um 40.34% erholt und wie Sie bestimmt wissen im ersten Quartal 8.70%.
Angesichts dessen, dass beinahe ein drittel in US basierte- und knapp 40% in Finanzfirmen investiert wird, bestehen
gute Aussichten, fĂĽr weitere die weitere Rekuperation.
2) Russel 2000 ETF
Gleiche Situation, d.h. der Verlust von 2008 wurde noch nicht wiedereingeholt.
Sehr abhängig von U.S. Arbeitslosenquoten und dem Wirtschaftswachstum.
21% dieses ETF's ist in Finanzfirmen. Wenn Sie diesen also in Kombination mit dem 'Stoxx Global Dividend' halten,
sollten Sie sich ĂĽber Ihre Aussetzung 'exposure' dieses Sektors bewusst sein.
3) MSCI Japan ETF
Den Verlust von -29.53% im Jahr 2008, hat sich nur gerade um 5.71% erholt.
Im ersten Quartal 2010 liegt die Performance bei +8.05%. Japan's Underperformance ĂĽber mehrere Jahre,
lässt einige Investoren an eine zwingende Erholung glauben. Trotzdem ist Japan's Environment (durch stetige Alterung der Population), nicht sehr vorteilhaft für eine derartige Erholung der Wirtschaft. Es mag sich lohnen, sich mit der Diversifikation mit stärker wachstumsorientierten asiatischen Länder zu befassen.


Kurz gesagt ist die Antwort positiv fĂĽr all Ihre genannten Fonds.
Zögern Sie nicht, sich den Fond des Monats in unserem monatlichen Newsletter für weitere Empfehlungen anzuschauen.